Wien leuchtet 2016

Wien Leuchtet – NHM & KHM Wien

In einem Zusammenspiel von Licht, Ton, Video und Diaprojektion ließ Lichttapete in Kooperation mit 4youreye Projection Art die Besucher des Lichtfestes „Wien leuchtet 2016“ über drei Abende in eine besondere Atmosphäre eintauchen: Während das Naturhistorische Museum mit wechselnden Dia-Projektionen bespielt wurde, zeigte sich das Kunsthistorische Museum erstmals mittels 3D-Video-Mapping in Szene gesetzt. Großflächige Images am Boden sowie Projektionen und Soundcollagen an den vier Tritonen und Najaden-Brunnen verschmolzen das Ambiente mit den Besuchern zu einem Gesamtkunstwerk.


Ort

NHM & KHM, Maria-Theresien-Platz, Wien


Kunde

Magistratsabteilung 33 Wien


Jahr

2016


Technische Details

3D-Video-Mapping
Statische Großbildprojektionen
Lichtshow